Studentenwerk Halle

News

Die Eröffnung des XII. Deutsch-Polnischen Kolloquiums in Bildern

Am 28. August 2018 wurde das XII. Deutsch-Polnische Kolloquium im Bill-Haus der Hochschule Anhalt eröffnet. Wie sich politische, gesellschaftliche, soziale, wirtschaftliche und kulturelle Veränderungen in Polen und Deutschland auf die „Student Services“ auswirken, darüber tauschen sich Geschäftsführer/innen der deutschen Studentenwerke und Prorektor/innen der polnischen Hochschulen vom 28. Bis 31. August 2018 in Dessau aus.

Im Rahmen der Eröffnung führten

  • Prof. Elmar Heinemann, Vorstandsmitglied des DSW,
  • Dr. Jürgen Ude, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt,
  • Prof. Jacek Goc, Polnische Rektorenkonferenz (KRASP),
  • Prof. Jörg Bagdahn, Präsident der Hochschule Anhalt,
  • Stefan Erb, Generalsekretär des Deutsch-Polnischen Jugendwerks und
  • Dr. Lydia Hüskens, Geschäftsführerin des Studentenwerks Halle

in das Thema "Student Services im Wandel" ein.

Veranstaltet wird das zwölfte „Deutsch-Polnische Kolloquium“ vom Deutschen Studentenwerk (DSW), dem Verband der 58 Studenten- und Studierendenwerke in Deutschland. Gastgeber ist das Studentenwerk Halle. Die Schirmherrschaft hat die polnische Rektorenkonferenz (KRASP) inne. Unterstützt wird das Kolloquium vom „European Council for Student Affairs“ (ECStA). Gut 70 Teilnehmer/-innen aus Polen und Deutschland, aber auch aus Schottland, Italien, der Türkei und Korea, nehmen an der Veranstaltung teil, die alle zwei Jahre entweder in Polen oder Deutschland stattfindet.

In Dessau geht es bis zum 31. August 2018 um Themen wie Digitalisierung, soziale Lage der Studierenden oder ihre veränderten Ernährungsgewohnheiten.

Änderungen bei Eurem Beratungsangebot und unseren Öffnungszeiten

  • ab 22. Juli 2019: Zahlreiche Mensen und Cafebars haben aufgrund der vorlesungsfreien Zeit eingeschränkte Öffnungszeiten oder geschlossen. Bitte informiert Euch auf der jeweiligen Mensaseite.
  • seit 1. Juli 2019: Die Wohnplatzvermittlungen an den Standorten Halle, Merseburg und Köthen haben bis 20. August 2019 aufgrund der vorlesungsfreien Zeit dienstags verkürzte Sprechzeiten.

Ab sofort: auch Psychosozialberatung mit Termin

Ihr braucht einen Termin bei Eurer Psychosozialberatung? Für die Standorte Halle, Köthen und Merseburg jetzt bequem, einfach und 24/7 online reservieren.

Infos aus 1. Hand

Die jährlichen Hochschul-Informationsveranstaltungen sind für Euch die ideale Möglichkeit, uns, Eure Hochschule und Eure Stadt kennenzulernen. Wir sind für Euch da:

  • 24. August 2019: welcome day der Stadt und der Uni Halle
  • 3. bis 5. September 2019: Immatrikulation an der Hochschule Merseburg
  • 30. September 2019: Erstsemesterfrühstück an der Hochschule Merseburg

veganfreundliche Harzmensa

Eure Harzmensa gehört seit 2016 zu den veganfreundlichsten Mensen Deutschlands. Lest hier mehr.

Ansprechpartner

Thomas Faust

Pressesprecher

Tel.: +49 345 6847521

Ort

Mensa Dessau

Kleiststraße, Seminarplatz 2
06846 Dessau

Google Maps

Nie wieder Euer Lieblingsessen verpassen!

YUMMY - Your Useful Mensa MemorY: Einfach eine Erinnerung für Eure Lieblingsessen anlegen und bequem per E-Mail informiert werden, wenn diese in Euren Lieblingsmensen angeboten werden. www.meine-mensa.de

Jetzt BAföG beantragen!