Studentenwerk Halle

Wir suchen einen Hausverwalter/eine Hausverwalterin für den Standort Köthen

Als sozial engagierter und moderner Dienstleister für unsere ca. 30.000 Studierenden an 5 Hochschulen sucht das Studentenwerk Halle eine engagierte/einen engagierten

 

Hausverwalterin/Hausverwalter.

 

Voraussichtlich ab dem 1. November 2018 soll eine Teilzeitstelle am Standort Köthen (Anhalt) von wöchentlich 30 Stunden befristet bis zum31. Dezember 2019 besetzt werden.

 

Ihre Aufgaben sind:

  • Ausführung von Reparatur-, Wartungs- und sonstiger handwerklicher Arbeiten.
  • Verwaltung der Wohnheime und Wohnheimplätze.
  • Betreuung der Mieter und Mieterinnen bei auftretenden Problemen aus dem Mietverhältnis.

 

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene handwerkliche Ausbildung.
  • Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an selbständigem Arbeiten und handwerklichem Geschick aus.
  • Sie besitzen Grundkenntnisse im Mietrecht und in der Aktenführung sowie in der EDV.
  • Sie verfügen über Durchsetzungsvermögen und Organisationsgeschick.
  • Von Vorteil wären Kenntnisse der englischen Sprache.

 

Wir bieten Ihnen:

  • Eine vielseitige Tätigkeit in Teilzeit im Umfang von 30 Wochenstunden.
  • Für das Arbeitsverhältnis gelten die Vorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder.

  • Die Stelle ist in die Entgeltgruppe 5 eingruppiert.

Die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes finden auf das Arbeitsverhältnis unmittelbar Anwendung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Das freut uns!

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 31. August 2018 an das Studentenwerk Halle, Abteilung Recht/Personal/ Soziales, Wolfgang-Langenbeck-Straße 5 in 06120 Halle (Saale). Schwerbehinderte Menschen sind willkommen und werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Mit der Übersendung der Bewerbungsunterlagen stimmen Sie der Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit diesem Personalauswahlverfahren zu. Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen zum Personalauswahlverfahren auf unserer Homepage www.studentenwerk-halle.de/datenschutz.

 

 

Aus verwaltungstechnischen Gründen erhalten Sie keine gesonderte Eingangsbestätigung für die eingereichte Bewerbung. Zudem können Vorstellungskosten vom Studentenwerk leider nicht erstattet werden. Ihre Bewerbungsunterlagen senden wir Ihnen bei Vorlage eines ausreichend frankierten Umschlages zurück.

 

 

 

Wir suchen Wohnheimtutor*innen für unsere Wohnheime

Wohnt Ihr in einem unserer Wohnheime? Seid Ihr an einem interessanten und vielseitigen Nebenjob mit eigener Zeiteinteilung interessiert? Habt Ihr Freude am Aufbau von Kontakten und daran, persönliche*r Ansprechpartner*in für deutsche und internationale Bewohner Eures Wohnheims zu sein?
Dann bewerbt Euch jetzt als Wohnheimtutor*in!

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin Studierende, die in einem unserer Wohnheime wohnen, zur Betreuung Eurer internationalen und nationalen Kommilitonen.

Eure Aufgaben sind:  

  • Unterstützung und aktive Betreuung internationaler und nationaler Studierender bei der Bewältigung vielfältiger Herausforderungen im Wohnheim
  • Organisation von Veranstaltungen
  • Zusammenarbeit mit den anderen Wohnheimtutor*innen
  • Teilnahme an Workshops zum Erfahrungsaustausch und zur Weiterbildung

 Was wir von Euch erwarten:

  • Nachweis einer gültigen Immatrikulationsbescheinigung
  • mindestens ein Semester Hochschulerfahrung
  • Kontaktfreudigkeit und Lust im Umgang mit Studierenden verschiedener Nationalitäten
  • Bereitschaft für eine Tätigkeit als Wohnheimtutor für mindestens zwei Semester

Wir bieten Euch:

  • einen durchschnittlichen, monatlichen Betreuungsaufwand von ca. 20 Stunden im Monat
  • eine Vergütung auf Grundlage eines Betreuervertrages mit einem tariflichen Stundenlohn von 8,84 €

Durch die Tätigkeit als Wohnheimtutor*in sowie Eure Teilnahme an Workshops und Weiterbildungen habt Ihr die Möglichkeit, Eure interkulturelle Kompetenz, Kommunikationsstärken, Teamfähigkeit sowie Euer Verantwortungsbewusstsein zu festigen und auszubauen.

Ihr erhaltet ein Zwischenzeugnis und/oder ein Zeugnis für Euer soziales Engagement als Wohnheimtutor*in, welches Ihr für Eure Bewerbungen z. B. für ein Stipendium oder eine Arbeitsstelle nutzen könnt.

Bei Fragen rund um unser Wohnheimtutor*innenprogramm steht Euch Frau Krelle unter +49 345 6847419 oder nach Terminvereinbarung gern auch persönlich zur Verfügung.

Interessiert? Schickt uns Eure formlose Bewerbung an g.krelle(at)studentenwerk-halle.de.

   

Ansprechpartner

Jürgen Meyer

Abteilungsleiter Recht/Personal/Soziales

Tel.: +49 345 6847510

Ort

Studentenwerk Halle - Verwaltung

Wolfgang-Langenbeck-Str. 5
06120 Halle

Google Maps

Speiseplan

Jetzt BAföG beantragen!

Nie wieder Euer Lieblingsessen verpassen!

YUMMY - Your Useful Mensa MemorY: Einfach eine Erinnerung für Eure Lieblingsessen anlegen und bequem per E-Mail informiert werden, wenn diese in Euren Lieblingsmensen angeboten werden. www.meine-mensa.de